Hinweis:

Themenübersicht dieser Seite anzeigen und auswählen.

Nicht mehr anzeigen

Themenübersicht dieser Seite anzeigen und auswählen.

Seitenübersicht: Mechanische Fertigung

HOCHPRÄZISE.

DIE MECHANISCHE FERTIGUNG.

Mechanische Fertigung

Die Mechanische Fertigung von Motoren-Kernkomponenten ist einer der Hauptbereiche im Werk Steyr. Die Mitarbeiter sind verantwortlich für die Produktion der Motoren-Kernteile, welche auch in anderen Werken der BMW Group verbaut werden.

Hohe Ansprüche.

Unsere Ansprüche an Leistung, Dynamik, Komfort und Laufruhe sind hoch. Deshalb werden die Kernteile, wie Kurbelgehäuse, Gehäuse für die neueste Generation der Elektroantriebe, ­Kurbelwelle, ­Zylinderkopf und Pleuel, im BMW Group Werk Steyr selbst gefertigt – denn in ihnen steckt jene Kompetenz, die ­Premiumqualität ausmacht. Permanente Qualitätskontrollen und stichprobenartige Prüfungen im Feinmesslabor unterstreichen unsere hohen Qualitätsstandards. Die Bearbeitungsgenauigkeit wird mittlerweile in tausendstel Millimetern (µ: 0,001 mm) gemessen. Zum Vergleich: Das Haar eines Menschen weist einen Durchmesser von 0,05 mm auf.

Menschen und Maschinen.

Maschinen und Anlagen auf dem letzten Stand der Technik, bedient sowie überwacht von Profis – in diesem Zusammenspiel entsteht Präzision.